Drucken

Software-Aktualisierungen

Sony bietet von Zeit zu Zeit Software-Aktualisierungen an, um den Funktionsumfang zu erweitern und den Anwendern Zugang zu den neuesten Fernseherfahrungen zu verschaffen. Die einfachste Art, Software-Updates zu erhalten, besteht darin, das Fernsehgerät mit dem Internet zu verbinden.

So suchen Sie automatisch nach Softwareupdates

  1. Drücken Sie die Taste HOME, wählen Sie (Apps-Symbol) im Home-Menü und wählen Sie dann [Hilfe] in der App-Liste.
    Wenn die mitgelieferte Fernbedienung über eine Taste HELP verfügt, drücken Sie die Taste HELP.
  2. Aktivieren Sie [Automatisch nach Updates suchen] unter [Status und Diagnose] — [Systemsoftware-Aktualisierung].

Tipp

  • Um die Software manuell zu aktualisieren, wählen Sie [Softwareaktualisierung].
  • Sie können die BRAVIA-Benachrichtigungen oder Support-Website für eine Liste mit Änderungen konsultieren, die durch das Softwareupdate vorgenommen wurden.

Hinweis

  • Wenn [Automatisch nach Updates suchen] deaktiviert ist, empfängt das Fernsehgerät keine Benachrichtigungen, selbst wenn ein Softwareupdate verfügbar ist.

Aktualisieren von Software über ein USB-Speichergerät

Wenn Sie keine Netzwerkverbindung haben, können Sie die Software auch über ein USB-Speichergerät aktualisieren. Laden Sie mittels Computer die neueste Software von der Sony Support-Website auf ein USB-Speichergerät. Schließen Sie das USB-Speichergerät an einem USB-Port am Fernsehgerät an; die Software-Aktualisierung startet automatisch.

Wenn Sie die Software des Fernsehgeräts per USB-Speichergerät aktualisieren, sollten Sie die Vorsichtsmaßnahmen für die Aktualisierung per USB-Speichergerät auf der Website lesen.

Näheres über die Support-Website erfahren Sie auf der Seite Support-Site.