Drucken

Falls ein kompletter Reset (Neustart) des Fernsehgeräts erforderlich ist

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, z. B. wenn das Bild nicht angezeigt wird oder die Fernbedienung nicht funktioniert, setzen Sie das Fernsehgerät mit dem folgenden Bedienvorgang zurück. Falls das Problem fortbesteht, probieren Sie es mit dem folgend beschriebenen Zurücksetzen auf die Werksvoreinstellungen.
Wenn ein externes USB-Gerät am Fernsehgerät angeschlossen ist, ziehen Sie das USB-Gerät vom Fernsehgerät vor dem Zurücksetzen ab.

Zurücksetzen der Stromversorgung

  1. Starten Sie das Fernsehgerät mittels Fernbedienung neu.
    Halten Sie die Ein-/Aus-Taste an der Fernbedienung etwa 5 Sekunden lang gedrückt, bis das Fernsehgerät neu startet (eine Meldung zum Herunterfahren des Geräts wird angezeigt). (Je nach Modell/Region/Land können Sie auch die Ein-/Aus-Taste an der Fernbedienung etwa 2 Sekunden lang drücken und halten und dann auf dem Fernsehbildschirm [Neu starten] auswählen.)
    Das Fernsehgerät schaltet sich ab und startet automatisch nach etwa einer Minute neu.
  2. Ziehen Sie das Netzkabel (Stromzuführung) heraus.
    Falls das Problem nach Schritt 1 fortbesteht, ziehen Sie das Netzkabel des Fernsehgeräts aus der Wand-/Netzsteckdose heraus. Drücken Sie dann die Ein-/Aus-Taste am Fernsehgerät und lassen Sie sie los. Warten Sie 2 Minuten, und schließen Sie dann das Netzkabel (Stromzuführung) wieder an der Steckdose an.

Tipp

  • Gerätemodelle mit 1 Taste am Fernsehgerät (nur Netztaste) können auch mittels Netztaste neu gestartet werden. Drücken Sie die Ein-/Aus-Taste am Fernsehgerät, sodass das Bedienungsmenü erscheint, wählen Sie [Neu starten] im Menü und drücken und halten Sie dann für den Neustart die Netztaste des Fernsehgeräts fest.
  • Ihre persönlichen Einstellungen und Daten sind nach dem Neustart des Fernsehgerätes nicht verloren.

Auf Werkszustand zurück

Wenn das Problem auch nach dem Zurücksetzen der Stromversorgung fortbesteht, probieren Sie es mit einem Zurücksetzen auf die Werksvoreinstellung.

Hinweis

Durch ein Zurücksetzen auf die Werksvoreinstellung werden alle Einstellungen und Daten des Fernsehgeräts gelöscht (wie Informationen zum Wi-Fi- und zum kabelgebundenen Netzwerk, zum Google-Konto und anderen Anmeldeinformationen, zu Google Play und zu anderen installierten Apps).

  1. Drücken Sie die Taste HOME und wählen Sie dann [Einstellungen] — [Geräteeinstellungen] — [Zurücksetzen] — [Auf Werkszustand zurück].
  2. Wählen Sie [Alles löschen].
    Wenn Sie einen PIN-Code an Ihrem Fernsehgerät eingegeben haben, werden Sie um dessen Eingabe gebeten, wenn Sie [Alles löschen] auswählen.
    Nach erfolgreichem Zurücksetzen auf die Werksvoreinstellungen fährt das Fernsehgerät fort mit dem Assistenten für die Anfangseinstellungen. Sie müssen den Google-Nutzungsbedingungen und der Google-Datenschutzerklärung zustimmen.