Drucken

Home-Menü

Der Bildschirm, der angezeigt wird, wenn Sie die Taste HOME/(ZUHAUSE) auf der Fernbedienung drücken, wird Home-Menü genannt. Vom Home-Menü aus können Sie Inhalte durchsuchen und empfohlene Inhalte, Apps und Einstellungen auswählen.

Die im Home-Menü angezeigten Einträge hängen davon ab, ob beim Fernsehgerät ein Google-Konto eingerichtet wurde.
(Einige Leistungsmerkmale treffen je nach Modell/Region/Land nicht auf Sie zu. Die Bilder dienen nur als Beispiel. Sie können vom tatsächlich angezeigten Bildschirm abweichen.)

(A) Das Home-Menü, wenn ein Google-Account am Fernsehgerät eingerichtet wurde
Abbildung des Home-Menüs bei eingerichtetem Google-Account
(B) Das Home-Menü, wenn kein Google-Account am Fernsehgerät eingerichtet wurde
Abbildung des Home-Menüs ohne eingerichteten Google-Account

Einrichten eines Google-Kontos und fernsehen

Wenn Sie das Fernsehgerät mit dem Internet verbinden und ein Google-Konto einrichten, können Sie die gewünschten Apps auf dem Fernsehgerät installieren und Internet-Videos genießen und mit Sprachsteuerung nach Inhalten suchen.

Fernsehen ohne Google-Konto

Auch dann, wenn Sie kein Google-Konto einrichten, können Sie Fernsehsendungen und/oder Inhalte von Geräten wie Blu-ray-Playern anschauen, die mit dem Fernsehgerät verbunden sind. Wenn Sie das Fernsehgerät mit dem Internet verbinden, können Sie auch Internet-Streaming-Dienste nutzen, die im Home-Menü angezeigt werden.

Hinweis

  • Um ein Google-Konto später einzurichten und fernzusehen, richten Sie Google TV vom Home-Menü oder vom Einstellungsmenü aus ein.
  • Wenn Sie das Google-Konto löschen, kehrt das Fernsehgerät zu den werksseitigen Voreinstellungen zurück.

Tipp

  • Je nach den Einstellungen des Fernsehgeräts wird der Home-Bildschirm angezeigt, sobald es eingeschaltet wird. Mit der folgenden Einstellung können Sie den Bildschirm, der angezeigt wird, wenn das Fernsehgerät eingeschaltet wird, auf den beim letzten Ausschalten empfangenen Sender oder gewählten externen Eingang wie HDMI ändern.
    1. Drücken Sie die Taste (Schnelleinstellungen) auf der Fernbedienung.
    2. Wählen Sie [Nach dem Einschalten], und wählen Sie dann [Letzter Eingang].

    Beim nächsten Einschalten des Fernsehgeräts wird der beim letzten Ausschalten empfangene Sender oder gewählte externe Eingang wie HDMI angezeigt.

    Die technischen Daten können sich ohne Ankündigung ändern.

  • Weitere Informationen finden Sie in den „Häufig gestellten Fragen“ auf der Sony-Support-Website.
    Häufig gestellte Fragen zur Fehlerbehebung